Montag, 2. Juli 2012

Für Glückskinder

Heute mal eine kleine feine Idee für ein Kindershirt. Ihr benötigt nur eine Vorlage für ein kleines Herz, schneidet dieses vier mal aus Eurem Lieblingsstoff aus und fertigt noch einen schmalen Stiel. Die Herzen werden kreisförmig auf einem T-Shirt festgesteckt und der Blattstiel dazwischengeschoben.


Alles sauber umnähen, entweder mit einem Zickzackstich, oder so wie ich es am liebsten mache, mit einem Stretchstich knapp um die Kante herum. So bleiben die Schnittkanten offen und fransen nach dem Waschen aus, was bei organischen Formen besonders lebhaft wirkt. Schon fertig.





Kommentare:

  1. Gefällt mir übrigens gut das Kleeblatt :-)))
    Das mit den Reitern oben wollte ich auch schon immer mal machen. Irgendwo hab ich auch gelesen wie es geht :-)

    Grüße Claude

    AntwortenLöschen
  2. Du kannst in der Blogger-Redaktionssoftware unter "Seiten" verschiedene Rubriken mit "Neue Seite" anlegen. Wenn Du "Seiten anzeigen als" "Top Tabs" auswählst, erscheinen diese als einzelne Reiter. Probier's mal. Ansonsten kann ich es Dir am Montag auch direkt zeigen. Liebe Grüße. Caren.

    AntwortenLöschen